Projekt 6

ZENTRALES EINLADUNGS- UND RÜCKMELDEWESEN ZU DEN FRÜHERKENNUNGSUNTERSUCHUNGEN FÜR KINDER UND JUGENDLICHE

Alle Kinder im Land Brandenburg werden zu der altersentsprechenden Früherkennungsuntersuchung durch die Zentrale Stelle am LUGV eingeladen. Die Zentrale Stelle am LUGV erhält eine Rückmeldung, ob ein Arztbesuch erfolgt ist (nur bei U 6, U7, U 8).   Bleibt diese Rückmeldung aus, wird das zuständige Gesundheitsamt informiert, welches geeignete Maßnahmen trifft, um auf eine Erhöhung der Teilnahmequote hinzuwirken. Insbesondere Kinder aus sozial benachteiligten Familien profitieren von diesem Verfahren.

mehr Infos