2015

Sozialintegrative Angebote im Klangzimmer Rathstock für sozial benachteiligte Familien und deren Kinder

Projektträger:

Arbeitsinitiative Letschin e.V.

Projektinhalt:

Mit dem Ausbau der Angebote des im Jahr 2010 in Rathstock gegründeten Klangzimmers konnten insgesamt knapp 350 Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien an zahlreichen kreativen Projekttagen teilnehmen. Angeboten wurden gemeinsames Musizieren, Basteln, Kennenlernen und Bauen von verschiedenen bekannten und unbekannten Instrumenten. Bestandteil war neben der kreativen Arbeit auch immer der Lernaspekt und das gemeinschaftliche Erlebnis. Ziel war es, die Entwicklung der Persönlichkeiten und Sozialkompetenzen der Kinder und Jugendlichen zu unterstützen und sie ihr eigenes kreatives Potenzial entdecken zu lassen.

zurück