2016

Der ALV – offen, bunt & engagiert für Brandenburg

Projektträger:

Arbeitslosenverband Deutschland Brandenburg e. V. (ALV Brandenburg)

Projektinhalt:

Der ALV engagiert sich bei der Bekämpfung und Prävention von Armut und sozialer Benachteiligung. Um die vorhandenen und erprobten Angebote bekannter zu machen, wurde mit dem Projekt eine (zeitlich befristete) Stelle eines Koordinators für Öffentlichkeitsarbeit an der Landesgeschäftsstelle geschaffen. Entlang des Projekttitels „Der ALV – offen, bunt & engagiert für Brandenburg“ wurden Broschüren, Social-Media-Auftritte, Flyer-/Plakataktion und Veranstaltungen der Kreisverbände und Ortsvereine mit einer eigenen kampagnenartigen Corparate Idenity umgesetzt, nicht zuletzt um den „Wiedererkennungswert“ für Betroffene zu steigern und ihnen in einem grundsätzlich positiven Kommunikations-Setting auf Ebene der „Hilfe zur Selbsthilfe“ begegnen zu können. Nicht gewohntes „fördern und fordern“, sondern „selbst befähigen und unterstützen“ bildete hier das Leitmotiv.

zurück